Laminat und Fliesen
Ständig über 10.000 qm
Laminat / Vinyl / Parkett vorrätig!
Hochwertige Fliesen zu
unschlagbaren Preisen!
NEU im EKZ Herborn • Kaiserstraße 1-3 • Parkplätze direkt am Eingang
NACHHALTIGKEIT
"Das Konzept der Nachhaltigkeit beschreibt die Nutzung eines regenerierbaren Systems  in einer Weise, dass dieses System in seinen wesentlichen Eigenschaften erhalten bleibt und sein Bestand auf natürliche Weise regeneriert werden kann." (wikipedia 11.02.2013)

Nachhaltigkeit besteht nach der Definition (Drei-Säulen-Modell) aus drei Bereichen, die beachtet werden müssen, um das oben definierte Konzept zu leben:

Ökologische Nachhaltigkeit (Natur) 
Soziale Nachhaltigkeit (Mensch)
Ökonomische Nachhaltigkeit (Produkt)

nachhaltig mit der Natur umgehen
Der Ausdruck Nachhaltigkeit wurde bereits im Jahr 1713 in der Forstwirtschaft geprägt und findet inzwischen auch in vielen anderen Bereichen, von der Fischerei bis zum Tourismus, Anwendung. Gemeint ist der verantwortungsvolle Umgang mit natürlichen Ressourcen, die in einer Kreislaufwirtschaft nicht verschwendet oder gar aufgebraucht, sondern schonend genutzt werden sollen – es wird nur soviel entnommen, wie nachwachsen kann. Dieser Maxime schließen wir uns mit unseren Produkten ohne Wenn und Aber an.

Der natürliche Kreislauf unserer Produkte
Sie werden aus Holz oder Holzresten hergestellt. Damit ist unser Laminat, ebenso wie auch die Holzabfälle, die bei der Produktion anfallen, vollständig recyclebar und kann sogar in Biomassekraftwerken energetisch nutzbar gemacht werden. Und das CO2, welches beim Produktionsprozess entsteht, wird von den im Rahmen nachhaltiger Forstwirtschaft stetig nachwachsenden Bäumen wieder in Sauerstoff umgewandelt - damit schließt sich der Kreislauf. Das Ergebnis: Eine positive Ökobilanz, die uns wichtig und - global gesehen - sogar überlebenswichtig ist.

Dass das verwendete Holz für unsere Laminatfußboden aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammt, zeigt die Zertifizierung durch PEFC

Walk the green way!

Mit den Menschen nachhaltig umgehen
Selbstverständlich wollen wir möglichst vielen Menschen unsere Produkte verkaufen - schließlich handeln mit unseren Produkten. Dabei haben wir jedoch eine Maxime niemals aus den Augen verloren: Der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt, und zwar mit aller Konsequenz. So haben wir Trendforscher bemüht, die uns aufgezeigt haben, welche Dekore in nächster Zeit nachgefragt werden.

Wir haben Produzenten getroffen, mit denen wir abgesprochen haben, was uns bei der Produktion in Sachen Umweltbilanz wichtig ist. Wir haben Gesundheitsexperten hinzugezogen, die uns bezüglich Allergieprävention beraten haben. Und zu guter Letzt haben wir uns persönlich auf die Fahne geschrieben: Unseren Produkten fällt kein Baum im (tropischen) Urwald zum Opfer. Im Gegenteil, wir setzen auf ein ganzheitliches, nachhaltiges Konzept, das ökologische, soziale und ökonomische Aspekte verbindet und so hilft, wertvolle Lebensräume auch für kommende Generationen zu erhalten. Das sind wir der Umwelt und letztendlich uns, dem Menschen, schuldig.

Moderne Wohntrends müssen heute zweierlei verbinden: Zum einen muss die Ästhetik und die haptische Qualität stimmen. Zum anderen ist die gesundheitliche Unbedenklichkeit, vor allen Dingen in Bezug auf Allergien, mindestens genauso wichtig. Wir verbinden beides. Moderne Optiken, von extravagant bis klassisch, sind authentisch und beständig zugleich. Hinzu kommt der Hygienefaktor, denn Qualitätslaminat sorgt nicht nur für ein optimales Raumklima, sondern ist auch besonders robust und pflegeleicht.

Nachhaltige Produkte verkaufen
Wenn man heute über Natur nachdenkt, geht es zumeist um den Umweltschutz. Zu hoher CO2-Ausstoß trägt zur Erderwärmung bei; die Folgen sind bekannt. Wir sind mit unseren Produkten  zwar nur ein kleines Rädchen im großen System, doch trotzdem wollen wir Verantwortung übernehmen und unseren Teil beitragen. Deshalb sind uns die folgenden Punkte besonders wichtig. Denn Laminat im Allgemeinen und unsere Produkte im Speziellen sind nicht nur ein weltweit beliebter Trendfußboden, sie überzeugen auch durch seine hervorragende Ökobilanz.

Laminat…

...besteht aus Holz.
Laminatfußboden ist in drei Schichten aufgeteilt: Die strapazierfähige Laufschicht aus Melaminharz schützt das darunter liegende Dekorpapier, welches wiederum auf einer Holzfaserplatte mit Gegenzugpapier aufgebracht ist. Fakt ist: Laminat besteht aus Holz und ist deshalb ein rundum natürliches Produkt!

...wird ökologisch produziert.
Dank fortschrittlicher Produktionstechniken lässt sich die gute Ökobilanz von Holzprodukten auf den Laminatboden übertragen. Doch Laminat kann mehr – für die Holzfaserplatte können Nutzhölzer aus dem Wald und Holzreste aus der Sägeindustrie genutzt werden, was die Ökobilanz noch verbessert. Für unsere Produkte wird kein einziger Baum des tropischen Regenwalds gefällt.

...überzeugt durch authentisches Design.
Für Laminatfußböden mit Holzdekor ist die Natur selbst Inspiration und Vorbild. Aufwändiger Technologieeinsatz ermöglicht ein besonders natur-authentisches Design, das selbst seltene und exotische Hölzer in Ihre Wohnung holt, ohne dem Waldbestand zu schaden.

...ist einfach zu entsorgen und zu recyceln.
Laminat ist vollkommen unbedenklicher Restmüll, der weder Ihnen noch der Umwelt schadet. Entsprechend muss Ihr Boden auch nicht als Sondermüll entsorgt werden – im Gegenteil: Laminat kann recycelt oder in zerspanter Form als Kultursubstrat in der Landwirtschaft eingesetzt werden.

Weil uns diese Punkte enorm wichtig sind und weil wir unser Selbstverständnis auch durch ein allseits bekanntes Zeichen belegen wollen. Sind alle unsere Produkte mit dem blauen Engel ausgezeichnet worden. Sowohl Umwelt als auch der Mensch profitieren von diesem nachhaltigen Handeln.
Bodenständig Herborn GbR • ImpressumKontakt • 2019